Deine beste PARTEI braucht dich. Jetzt.

Wir sammeln in Bayern für die Zulassung zur Landtagswahl 2018. Nur durch deine Unterschrift kommt DIE PARTEI auf den Wahlzettel.

Ohne die Unterstützerunterschriften gibt es keinen Wahlkampf, keine Plakate, nix im Facebook. Leute auf gehts…

DEADLINE: 26. Juli 2018 (29. Juli für bestätigte UU)


DRINGEND (noch 300 von 800) !!
Unterstützerformulare für die OBERPFALZ herunterladen:

UU_Die_PARTEI_BY_Oberpfalz_2018

DRINGEND !! Unterstützerformulare für MITTELFRANKEN herunterladen:

UU_Die_PARTEI_BY_MILF_2018

DRINGEND !! Unterstützerformulare für NIEDERBAYERN herunterladen:

UU Die PARTEI Niederbayern 2018

DRINGEND !! Unterstützerformulare für UNTERFRANKEN herunterladen:

UU_Die_PARTEI Unterfranken_2018

DRINGEND (noch 19 von 1350) !! Unterstützerformulare für SCHWABEN herunterladen:

UU_Die_PARTEI_BY_Schwaben_2018

Unterstützerformulare für OBERBAYERN herunterladen:

UU_Die_PARTEI_Oberbayern_2018

Unterstützerformulare für OBERFRANKEN herunterladen:

UU Die PARTEI Oberfranken 2018

Mach das jetzt. Laden, ausdrucken, ausfüllen, abschicken.
Die Zeit drängt.

Ende Juli müssen die UU bei den Bezirken sein.
Andernfalls kommt Söder.

Die AfD sammelt auch – die packen wir.

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein

Die SPD verabschiedet sich aus dem Europaparlament

Es ist eine bittere Nachricht für alle alten Leute.
Die SPD wird ab 2024 nicht mehr an der Europawahl teilnehmen.


Warum das? Wegen zu hoher Hürden.
Die Turbodemokraten von CDU, CSU, SPD und allen unübersehbar voran 180 Kilo Brok von der CDU und Jo Leinen von eben jener SPD, haben es geschafft eine neue Sperrklausel (sogenannte Prozenthürde, nicht verwechseln mit der Promillehürde) für die Wahl zum EU Parlament ab 2024 stillschweigend durchzudrücken.

Diese Hürde wird ausschliesslich für Deutschland gelten, denn da droht Gefahr von den Piraten, der Familienpartei, Hubert Aiwanger und seinen original Freien Wählern und natürlich der Partei Die PARTEI.

Uns, Die PARTEI, juckt das wenig, sind wir doch eine aufstrebende KleinPARTEI, die es gewohnt ist, bei jeder Wahl das Top-Ergebnis zu vervielfachen.

Betrachtet man die „Wahlerfolge“ der SPD in den letzten Jahren, so dürfte die Nahles Group 2024 an der selbst errichteten Prozenthürde scheitern. Egal ob 3 oder 5%.
Nur die SPD schafft das Kunststück das Stöckchen hinzuhalten und selbst drüber zu stolpern.

Jo Leinen ist bis 2024 75 und hat das eh schon alles wieder vergessen, Brok bis dahin eventuell von seinem EU Nickerchen aufgewacht.

Es gilt mehr denn je – wir müssen mit allen Bezirken an der Landtagswahl teilnehmen, daher schickt uns eure Unterstützerunterschriften!

Hier könnt ihr bereits die Unterstützerformulare für SCHWABEN herunterladen:

UU_Die_PARTEI_BY_Schwaben_2018

Hier könnt ihr bereits die Unterstützerformulare für die OBERPFALZ herunterladen:

UU_Die_PARTEI_BY_Oberpfalz_2018

Hier könnt ihr bereits die Unterstützerformulare für OBERBAYERN herunterladen:

UU_Die_PARTEI_Oberbayern_2018

Hier könnt ihr bereits die Unterstützerformulare für NIEDERBAYERN herunterladen:

UU Die PARTEI Niederbayern 2018

Hier könnt ihr bereits die Unterstützerformulare für OBERFRANKEN herunterladen:

UU Die PARTEI Oberfranken 2018

Hier könnt ihr bereits die Unterstützerformulare für UNTERFRANKEN herunterladen:

UU_Die_PARTEI Unterfranken_2018

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

PAG mer’s – danke Söder.

Liebe Turbosystemfeinde im Königreich,

Der 10. Mai 2018 war ein besonderer Tag, denn wir müssen uns bei der CSU aufrichtig bedanken.
Ohne unsere Lieblingsdumpfbacken wäre dieser Feiertag nur halb so schön gewesen.
40.000
Wir wären nicht mit 40.000 anderen durch München marschiert, mit einem eigenen LKW, einem Leichenwagen und dem GRAUEN BLOCK. Wir hätten nicht so eine geballte PARTEI-Power aus Augsburg, Altötting, Bamberg, Burghausen, Eichstätt, Erding, Freising, Hof, Ingolstadt, München, Neuburg, Regensburg, Rosenheim, Straubing und Stuttgart versammeln können, um das johlende Volk mit dem strammen Brüllen von Parolen und unserer warmen, inhaltslosen Liebe zu beglücken.

Dazu zählen Hits wie „Hier marschiert der rationale Widerstand!“, „Anwohner nerven!“, „Feiertags frei für die Polizei!“ oder „Ich muss aufs Klo!“. Ohne die CSU wären nicht dazu gekommen, gegen das PAG zu demonstrieren, während wir zugleich das PAG sind. Wir hätten am heutigen Tage niemals Hunderte von Unterstützerunterschriften sammeln können, um Söder im Herbst schulzen zu lassen. Wir wären dann auch nicht mit diesem selbstgefälligen, beschwingten Gefühl nach Hause gefahren, nachdem wir noch einige Liter Bier vor der bayerischen Sonne gerettet haben.

Deswegen sagen wir es nochmal: danke, Södogan.
Wir sehen uns bei der Landtagswahl, wenn Die PARTEI dich von sehr weit oben herab grüßen wird.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Die PARTEI: Filtertipps – eure Ideen sind gefragt.

Hallo liebe Leute,
wenn ich mich mal vorstellen darf, mein Name ist Thomas Ziegler. Ich bin 2. Vorsitzender der Die PARTEI Fürth und Kassenwart der Die PARTEI Mittelfranken (MilF).
Ich bin auch der, der die Filtertipps vor über 30 Jahren erfunden hat.
Da gabs noch kein OCB Kack für ein irrsinniges Geld an der Tanke.
Ich möchte darauf Hinweisen, dass die Filtertippproduktion angelaufen ist und in den nächsten 6-8 Wochen zur Auslieferung bereit steht.

Es wird für den bayrischen Wahlkampf eine Spezial-Edition geben an der sich gerne alle in Bayern befindlichen OVs und KVs oder BzVs beteiligen dürfen/sollen.

Hier der Bayerndeal:
Jeder der einen Spruch dazu steuert, wird bei einer Bestellung von 2 Kartons einen Karton umsonst dazu bekommen. Also 3 Kartons. Es werden wahrscheinlich mehr Sprüche kommen als Filter im Block, daher muss ich eine Auswahl treffen.
Sollte euer Spruch nicht dabei sein, wartet auf die nächste Gelegenheit. Die wird es geben. Egal wieviele Sprüche von einem (Person/Verband) kommen. Es gibt nur einen Karton extra.

Einsendeschluss ist der 9. April 2018
Bitte alle Sprüche an
t.ziegler@die-partei-fuerth.de

Warum nur Bayern?
Weil da gerade Wahlkampf ist und wie sicher einige wissen brauchen wir hier in Bayern gerade ein bisschen Spaß bei all dem was da passiert ist.
Aber keine Sorge. Sollte in anderen Bundesländer Wahlkampf sein und ihr eine Menge abnehmen bei der ich Produktionstechnisch was machen kann. Mach ich das. Setzt euch mit mir in Verbindung.

Danke für die Aufmerksamkeit.
Grüße vom Thomi.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Die PARTEI BY: Mit Vollgas Richtung VolksPARTEI

Liebe Bayerndings!

Der LandesPARTEItag in Nürnberg ist vollbracht und hat uns und der spärlichen Öffentlichkeit draussen gezeigt wohin die Reise geht.
Nach einem sehr guten Jahr 2017 mit einer sehr erfolgreichen Teilnahme an der Bundestagswahl(*) hat die PARTEI Bayern in Nürnberg die Weichen für 2018 verstellt.

Die Gäste und PARTEIfreunde aus den anderen Bundesländern, darunter Peter Mendelsohn vom Bundesvorstand der PARTEI, wurden mit typischer bayrischer Herzlichkeit und Offenheit empfangen.
Dafür noch einmal Danke. Auch an den Vorstand des, nach eigenen Worten, mächtigsten Kreisverbandes Bayerns, des KV München, der es wie kein zweiter verstand Hirn, Herz und Verstand über den Raum zu verteilen. Danke.

Auch konnte unseren Gästen anschaulich demonstriert werden, dass es im Freistaat einander respektierende Regionen gibt.
In Nürnberg hat die PARTEI Bayern phasenweise das politische Niveau der CSU erreicht. Auch dafür gebührt grosses Lob, denn die CSU verkörpert das, nach dem die PARTEI in Bayern strebt, an der Macht sein und eine Volkspartei sein.

Und, wie bei Söder/Seehofer&Co spielen die Egos alter weißer Männer eine grosse Rolle. Politische Ziele, wie die Teilnahme an einer Landtagswahl, werden dann auch gerne nach hinten geschoben. 2023 ist ja wieder eine Wahl.
So sind sie eben die Bayern, muss ja nicht alles gleich auf jetzt erledigt werden.

So ähnlich war es doch oder?

Nach der Entlastung (Danke) wollten wir, der alte Vorstand (DaV), uns eigentlich einen schlauen Lenz machen und mit Schäuble PARTEIschwarzgeld verjucken und Popcorn kaufen.
Aber da es nicht zu Neuwahlen dieses wahnsinnig gut bezahlten und in der Öffentlichkeit hochgeschätzten Gremiums kam, machen wir eben kommissarisch weiter um diesen Fall zu lösen.

Für Oberbayern, Unter-, Mittel- und Oberfranken und Schwaben. Und auch für die Oberpfalz. Und ganz besonders gerne für Niederbayern, denn die haben wir ganz arg lieb.

Wir haben bisher für Die PARTEI gearbeitet und tun es jetzt eben weiter.
Denn der Freistaat braucht eine Partei die PARTEI im Namen führt.

DaV wird in naher Zukunft ein Häuptlingstreffen der BzV/KV/OV Vertreter abhalten, früher mal Vorstandsklatschen genannt.
Dies ist ein Arbeitstreffen ohne Bier. Ein konstruktives und wir hoffen verbindendes Treffen der bayrischen Stämme mit Fingerhakeln und Armdrücken.
Dieses Treffen wird auch über das weitere Vorgehen in Bayern und im Bund entscheiden.
Noch haben wir die Chance bei der Landtagswahl 2018 die absolute Mehrheit zu erreichen.
Natürlich folgen dann auch Veranstaltungen für aufstrebende Kräfte, die momentan ohne PARTEI-Amt über die Runden kommen müssen (Bier kostet auch Geld, Jens Spahn!).

Kim Jong Un, Xi Jinping, Wladimir Putin, DaV – Gefährten im goldenen Hamsterrad, ganz oben eingesetzt für die Ewigkeit.

Friedliche Grüße von dort senden euch

Eure Alten – weil sie sehr gut sind

Immerhin, aus Nürnberg wurde dann auch ein starkes Signal an die politischen Parteien in Bayern gesendet: Fürchtet euch nicht – wir sinds Die PARTEI Bayern.

 

(*) Insgesamt bayernweit 0,7% Zweitstimmen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Die PARTEI: Turbopolitik für Turbodiesel

Berlin, Stuttgart und München diskutieren über Fahrverbote für Diesel.
Eine blaue Plakette wird die saubere Einfahrt in die Städte auch für Dieselautos weiter gewährleisten, so jemand der es weiss. Das klingt technisch wenig kompliziert.
Während 13 Millionen Dieselfahrerinnen und eine handvoll Innenstadtbewohnerinnen diese blaue Plakette fordern, diskutiert man in Berlin noch über die Farbwerte etc. ++kopfschüttel++

Damit auch weiterhin Amazon (links) & Otto Versand (rechts) die Innenstädte erreichen.

Die PARTEI in Bayern beweist wieder einmal, dass neben dem Trinken das Handeln zu ihren Stärken gehört. Die Bürgerin fordert, die Turbopopulisten der PARTEI handeln.

Die blaue Plakette JETZT!

Daher hat die PARTEI Bayern beschlossen die blaue Plakette sofort einzuführen und an bedürftige Dieselfahrer (Aus- UND Inländer) kostenlos zu verteilen.

Wir von der PARTEI sorgen dafür, dass Bayern auch in den Städten mobil bleibt.
Hol dir deine blaue Plakette, damit du auch weiterhin deine Stammkneipe, ohne nass zu werden, erreichen kannst.

Das F in PARTEI steht ganz klar für Freie Fahrt.

Die PARTEI Bayern – sie ist sehr gut.

Euer euch umsorgender LV Bayern.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Die PARTEI: Zwei neue KreisVerkehre für Bayern!

Die PARTEI wächst und gedeiht.
Deine LieblingsPARTEI ist jetzt in zwei neuen Orten direkt für dich erreichbar.
Wer bei der Gründung des KV Augsburg Stadt nicht mit dabei war ist selbst schuld. Es gab Kuchen! Gratis und sehr lecker.

Endlich hat Bayerns einzige echte Metropole, die Fuggereistadt Augsburg (1.1 % Zweitstimmen BTW 2017) eine politische Partei die den Namen PARTEI verdient.
Damit spielt, die von einem römisch stämmigen Ausländer gegründete Siedlung endlich auch politisch in der ersten Liga ganz vorne mit.

Mit mehrstündigem, frenetischem Jubel feierte Augsburg das glatte 100% Ergebnis bei der Wahl der Vorsitzenden und des Schatzmeisters. Dank Blockwahl blieb anschliessend mehr Zeit für Bier und Kuchen.

In Bayerns viertgrößter Stadt, Regensburg (0.7 % Zweitstimmen BTW 2017) klang es einige Tage vorher nicht anders. Aus dem Nichts gelang hier die Gründung des KV Regensburg und damit der Beweis, dass intelligentes Leben in der Oberpfalz möglich ist.

Von Null auf Nichts – davon können andere Parteien nur träumen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , ,

Ordnung muss sein!

In Nürnberg, Stadt der Dürer und Söder, wird am 17. März ein neuer Landesvorstand für die beste Partei von die Welt gewählt.
Sieben auf einen Streich werden es sein. Kommt, wählt, trinkt und lernt euch besser kennen.

Wir haben dem Tag eine Ordnung verpasst, die wir hier veröffentlichen:

Tagesordnung

1. Akkreditierung

2. Begrüßung durch LV Vorsitzende – PARTEIlied

3. Wahl des Versammlungsleiterin

4. Abstimmung über Zusammensetzung der Tagesordnung und Verabschiedung

5. Erfolgsbericht des Vorstandes

6. Erfolgsbericht der Interimschatzmeisterin, oder warum wir kein Geld haben

7. Vorstandsklatschen

8. Entlastung , wahlweise Enthauptung, des alten Vorstandes

– Pause –

9. Beginn Neuwahlprozedere

10. Wahl der Protokollführerin

11. Wahl der Wahlleiterin + 2 Wahlhelferinnen

12. Abstimmung über das Wahlverfahren zur Vorstandswahl

13. Kandidatinnenvorschläge und Vorstellung

14. Wahl der Vorstandsmitglieder

15. Abstimmung über das Wahlverfahren zur Länderrätewahl

16. Kandidatinnenvorschläge und Vorstellung

17. Wahl der Länderrätinnen

18. Abstimmung über das Wahlverfahren zur Schiedsrichterwahl

19. Kandidatinnenvorschläge und Vorstellung

20. Wahl der Richtermannfrau des Landesschiedsgerichtes

21. Sonstiges

22. Jubel

Wir haben einen straffen Zeitplan, den nur Die PARTEI auch einhalten kann.

Euer Lieblingslandesverband der Partei Die PARTEI Bayern

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Anzeige ist raus!

Hallo da draussen im Bayernland.

Eine kleine, aber wichtige Meldung aus dem goldenen Käfig:
Die Wahlanzeige, also jenes Dokument, das zweifesfrei klarstellt, dass die Partei Die PARTEI bei der Landtagswahl 2018 100%+X holen wird, ist an den Wahlleiter des Freistaates Bayern raus.


Passiert ist das schon vor vier Wochen, aber wir teilen das erst jetzt mit, denn jeder hat so seine Geheimnisse.

Und nicht vergessen, am 17 März wird zu Nürnberg ein PARTEItag veranstaltet. Da wählen wir neue Köpfe und Köpfinnen für den LV Bayern.

Und es gibt Satzungsänderungsanträge!!!!!!!! Hurra.

Es grüsst.

Euer Lieblingslandesvorstand im Monat März.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Die PARTEI : Oberbayern stellt Wahlkreisliste für die LTW 2018 auf.

Dank der grandiosen Vorarbeit von Christian Lutz konnte am 13.01.2018 die Wahlkreisliste für den Bezirk Oberbayern aufgestellt werden.

Spitzenkandidat ist Christian Lutz, was Christian Lutz sehr freute. Nicht unerwähnt sollte bleiben, dass er mit annähernd 100%+X gewählt wurde, ein Ergebnis von dem Söder&Seehofer nur träumen können.
Die Landtagswahl ist damit in Oberbayern so gut wie gewonnen.

Ebenfalls nicht unerwähnt sollte bleiben, dass Christian Lutz auch einen Platz auf der Bezirkstagsliste erreichen konnte.
Hier unsere Landtagsabgeordneten für Oberbayern:

  • 01 Christian Lutz
    02 Tom Gutbrod
    03 Marie Burneleit
    04 Gerd Bruckner
    05 Maxi-Paula Schwarzbauer
    06 Kevin Neuwirth
    07 Christian Blei
    09 Oliver Pyttlik
    08 Samuel Trapp
    10 Rüder Tresselt
    11 Ricarda Krüger
    12 Lukas Reindl
    13 Alexander Pschigoda
    14 Jan Frederik Christoph Meyer
    15 Max Wallner
    16 Bernd Sandner
    17 Morris Zalesjak
    18 Andreas Decker
    19 Peter Schwab
    20 Markus Wieland
    21 Andreas Fießler
    22 Markus Kuliberda
    23 Felix Tischer
    24 Simon Brunner
    25 Josef Waritschlager

Wählt die PARTEI – sie ist sehr gut.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,