Beauftragte gegen Sexismus, Diskriminierung und Rassismus

Die PARTEI ist bekanntlich sehr gut, aber leider auch nur ein Spiegel der Gesellschaft und wird nicht von Idioten verschont. Wir möchten klarstellen: Für Sexismus, Rassismus und Diskriminierungen aller Art ist in unserer schönen PARTEI kein Platz.

Wir vom LV Bayern haben daher eine unabhängige Anlaufstelle für Betroffene von internen Vorfällen eingerichtet, die diskret und vertraulich bei aller Art von unschönen Vorkommnissen im Rahmen der PARTEI in unserem schönen Bayern berät und, wenn gewünscht, bei weiteren Schritten unterstützt.

Für dieses Amt bereit erklärt haben sich die beiden wunderbaren PARTEIfrauen Myriam aus dem KV Aschaffenburg und Milena aus dem KV Regensburg.

Ihr erreicht die beiden ab sofort, vertraulich und LV-unabhängig unter:
diskriminierungsbeauftragte@gmx.de

Myriam
Milena
Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Allgemein

Hofnung – oder so geht PARTEItag

Fernab jeglicher Zivilisation, im Herzen Bayerns, in Hof gelang es der besten PARTEI endlich einen neuen Landesvorstand zu wählen.

Einstimmig für JA

Die Aussicht auf kostenloses Chilli lockte knapp über 100 Hungernde nach Hof.
Das sind 2% der Mitglieder in Bayern. Der Rest scheint sehr satt zu sein.
Zwischen Chilli, Bier und Käsesemmel blieb dann noch Zeit etwas Weltpolitik zu gestalten. Da der alte Vorstand endlich die lukrativen Lobbyverträge mit der Industrie antreten wollte musst ein neuer her.

Danke an Andi (am Mikro) für die gute Orga. Das freut den alten Vorstand sehr.

In einer bis aufs Messer geführten Kampfabstimmung konnte sich dann der Block MeinBlock gegen die 7S in einer hochdramatischen Wahl durchsetzen.
Letztendlich auch, weil im Block „Die drei seriösen Zwei“ die beiden Meerschweinchen plötzlich ihre Bewerbung zurückzogen. Sehr zum Verdruss der Karnickel und der Schildkröte. Blocksprecher Preiselbauer zeigte sich dann auch „Entsetzt“.

Der neue Landesvorstand.

Die Vorstandsmitdings Markus, Max, Anja, Tjalf, Patrick, Alina und Lulu werden jetzt zu jeder Tages- und Nachtstunde nur für euch da sein. Ehrenwort.

Wir möchten betonen, die Linde in Hof ist einen Besuch wert.

Es war ein schöner PARTEItag in Hof und viele haben erkannt, dass Hof eine Abreise wert ist. So geht Zonenrandförderung liebe CSU.

Nach altem Brauch wurden die bisherigen Landesvorstände einbalsamiert, und lagern bis zur Fertigstellung des PARTEI Mausoleums in Katzenhirn, im Kühlcontainer auf dem Wertstoff Hof.

—–

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

LandesPARTEItag – ein Tag wie jeder andere

Vorneweg die gute Nachricht – es gibt Chilli sin und con carne. For free – for everybody. Also nix essen vorher.

Und noch eine gute Nachricht, die Aufbauarbeiten für den LPT befinden sich exakt im zeitlichen Rahmen.

Der goldene Käfig ist kurz vor der Fertigstellung

Die eiligst aus Qatar abgezogenen Fachkräfte leisten schier unglaubliches um Hof einigermassen besuchertauglich zu machen.

Denn am 13. Januar 2019 findet hier der LandesPARTEItag der besten PARTEI Bayerns statt.
Exklusiv nur für Mitdings im Gasthof „Zur Linde“, Lindenstraße 2, 95028 Hof.
Das ist in der Nähe von Thüringen.

Die Tagesordnung im Detail:

Akkreditierung (ab 11:00 Uhr, Perso und Mitgliedsausweis benötigt)
Beginn 12:00 Uhr
Willkommensrede von jemandem aus dem LaVo der sich super vorbereitet hat
Hymne von allen
Bericht des kommissarischen Landesvorstandes (ca 2-3 Stunden oder kürzer mit Diashow)
Fragen an den alten LaVo (max 10 min)

Wahl des Versammlungsleiters – offene Wahl
Wahl des Protokollführers – offene Wahl
Wahl des Wahlleiters + 2 oder 4 Wahlhelfer – offene Wahl

Vorstandsneuwahlen

  • Wahlmodus Abstimmung (Block/Einzel) – offene Wahl
  • Vorstellung Kandidaten/Block – Fragerunde
  • Wahl Block oder Einzelwahl (einfache Mehrheit, Ja/Nein bei Einzelkand.) geheime Wahl

Jubel
Übergabe der Versammlungsleitung an den neuen Vorstand
Sonstiges und Bier.

 

 

 

Achtung!
Sollte sich die Versammlung auf keinen neuen Vorstand einigen, dann rufen wir die Monarchie auf 2 Jahre aus.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Middlfranggn makes Roth grey again

Vorstand Mittelfranken

Es ist die Hackfleischbulette unter den Franken – Mittelfranken.
Die Heimat von Söder und Lebkuchen und doch nicht ganz verloren.
Seit Sonntag spielt Mittelfranken wieder in der ersten Liga der Weltpolitik.
Es gibt einen neuen Bezirksvorstand – Hurra!

Man wolle mit neuen Kräften blabla die anstehen blabla und überhaupt blabla gewinnen“ so Patrick Volkert, bekannt aus dem Internet und von selbstgemachten Plakaten.
Der Erfinder von ADHS wurde dann auch gleich zum neuen Vorsitzenden gekürt.
Sein Stellvertreter hat mehr Titel als unser MiPrä und Seehofer zusammen und man freue sich, „…dass Knapp bei Kasse sei“. So einer der mal kurz vorbeischaute.

Treffen unter dem Heiligenschein in Roth

Wie nebenbei wurde dann auch noch ein funkelnagelneuer Vorstand des Ortsverbandes Roth gewählt.
Die Umbenneung von Roth in Grauh scheint nur noch eine Frage von Wochen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Geht eine Muslima ins Museum

Wer denkt bei Bonn nicht spontan an Gummibärchen?
Was die wenigsten wissen, Bonn war auch einmal Hauptstadt eines kleinen feinen Landes, bis zu jenem schicksalhaften Mauerfall 1989. Der Rest ist Geschichte.

Oder besser im Haus der Geschichte in Bonn zu sehen. Aus jenem Hause ereilte den Landesverband Bayern der besten PARTEI vor einigen Tagen ein Hilferuf:

…. die Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland verfügt über eine der umfangreichsten Sammlungen von Informations- und Werbematerialien, die von den Parteien anlässlich von Land­tags-, Bundestags- und Europawahlen verbreitet wurden. Da wir bestrebt sind, diese Sammlun­gen ständig zu aktualisieren und zu ergänzen, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns einen Satz Ihrer Plakate zur Landtagswahl in Bayern am 14. Oktober 2018 überlassen könnten….

Übergabe vom Baumeister (mit Jetlag) an einen glücklichen Dr. Peters

Kaum gelesen wurde ein Privatjet für unseren kommissarischen Schatzmeister gebucht und vom Flughafen Bonn/Köln ging es im 500er Mercedes Turbo-Diesel direkt an die Museumsmeile in Bonn.
Dr. Peters vom Haus der Geschichte war sichtlich ergriffen und freute sich dann doch sehr über die Sammlung an Plakaten. „Denn sie sind sehr gut“ meinte der gut gelaunte Bonner.
Für Legionen von Schulklassen lohnt sich jetzt endlich der Besuch am Rheinufer.

Ein Platz im Museum ist was für Generationen und die ideale Vorbereitung für den Landtag 2023.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Hurra! Es ist ein Bezirksverband.

Bezirksvorstand vom Bezirksverband OBB

München im November.
Oberbayern, dieses Kleinod im Bauernland, liebevoll eingegrenzt von Niederbayern, der Oberpfalz, Franken und Schwaben, durch hohe Berge getrennt von der Leichtigkeit Italiens, dieses Oberbayern kann seit Samstag mehr vorweisen als Abstellplätze für unverkaufte BMW und Audi Diesel.
Am Samstag wurde Bayerns bester Bezirksverband gegründet, den die PARTEI dort je hatte.
Es ist auch der beste Bezirksverband aller in Oberbayern vertretenen Parteien.

Sven kurz vor dem Siegestaumel

In einem spannenden Kopf an Kopf Rennen fochten zwei sehr gute Kandidatenblöcke über Minuten um die Gunst der 42 (!) akkreditierten PARTEIdings vor Ort.
Mit 2 zu 37 Stimmen unterlag des Team SSS der drei Svens nur knapp dem Überraschungssieger mit Jerome (bekannt aus der Rückseite der Titanic, er machte das Bild erst schön für Nina) und Marion (war schon mal in Augsburg) an der Spitze.
Dennoch wird SSS als Sieger der Herzen noch eine Zeit in unserem Gedächtnis bleiben.

Danke auch an die Wahlhelfer, die extra aus ganz Bayern (auch Franken) angereist waren um im bekannt friedvollen Oberbayern dafür zu sorgen, dass alles so ablief wie es ablief.

Oberbayern ober alles

Die Fotos hat wie immer gemacht der: Preiselbauer. Hurra!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Wählen muss sich wieder lohnen!

In wenigen Tagen endet in Bayern die Amtszeit von Markus Söder.
Die Menschen in Bayern wollen es so.
Bavaria OHNE Markus Söder heisst es dann.

Leider gehen trotzdem viel zu wenig Leute zum Wählen.
Wir von der Partei Die PARTEI haben uns überlegt wie man euch, ja euch, dazu bringt ins Wahllokal zu wanken und das Kreuz bei uns zu machen.

Zwei Dinge sind dabei herausgekommen.
1) Jeder der Die PARTEI wählt erhält eine 4fach Punktegutschrift auf sein Payback Konto.
Das fantastische daran – das gilt für die Bezirks- und die Landtagswahl. Also 8fach Punkte sammeln.
Ihr glaubt das nicht? Probiert es aus. Es funktioniert(*).

2) ist even besser.
Wir schicken unsere Wähler ins All. (All ist gerade irgendwie hip)

Wir sind jetzt bereits da, wo Markus hin wollte.
Wir sind die einzige PARTEI die man auch sternhagelvoll noch guten Gewissens wählen kann.

Du hast die Wahl. Du hast die Chance auf einen Trip ins All (**).
Versau es dir nicht. Mach dein Kreuz an der richtigen Stelle, damit die Macht mit uns ist.
Wähle die Partei Die PARTEI – sie ist sehr gut.

Unendliche Weiten warten auf dich. Nein, wir meinen nicht Niederbayern.

(*)klappt fast immer
(**)Rückflugkosten sind manchmal selbst zu tragen
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,

Bavarian Broadcast – Die PARTEI Wahlwerbespot

Die PARTEI hat vom BR (Bayerischer Rundfunk) den Auftrag bekommen 2×90 Sekunden Film anzuliefern.
Grund, so ein Sprecher des öffentlich rechtlichen Rundfunks, sei, die unterirdische Programmqualität zumindest im Oktober etwas anzuheben.

Um dem Altersdurchschnitt des Senders entgegen zu kommen haben wir Schriften extra gross, die Musik extra laut und den Sprechertext auf wenige, leicht aufzunehmende Worte reduziert.
Der Unterschied zu Dahoam is Dahoam wird dem normalen Zuschauer kaum auffallen.

Unser Sprecher ist Pascal vom KV Augsburg, den können wir hier nur weiterempfehlen, denn er ist sehr gut und macht das sehr, sehr gerne.

Der BR spart dank unserer Anlieferung ca. 10.000€ Produktionskosten und dem Zuschauer bleibt ein weiterer Bericht über irgendwas von gestern mit Bergen und Tracht erspart.
Wir gehen selbstverständlich davon aus, dass diese Summe ASAP auf dem Konto des LV gutgeschrieben wird.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wir haben dann mal angefangen.

Herbstzeit in Bayern, mit den Blättern fällt die Laune im Söder Lager und draussen wird es bunt. Auch an den Strassen, denn Die PARTEI hat einfach mal so mit dem Wahlkampf begonnen.

Unsere Muslima „Bayern ist schön“ gegen „mit Anstand verlieren“

Die bisherige Plakatflut war ja geprägt von trögem Einerlei.
Platte Köpfe statt Themen und das Motto viel hilft viel.
Es hatte etwas von einer Angstplakatierung was da an der Strasse lungerte.
Wir von der PARTEI haben uns da schwer getan mit einzusteigen. Unser gutes „Inhalte überwinden“ wurde von allen in „Inhalte vermeiden“ gewandelt und als oberste Regel ausgegeben, nur die Grünen brüllten ein „ICH WILL“ nach dem anderen in die Strasse hinaus. Dann geht doch zu Netto.

Wir gehen nur zum Discounter um die Leute zu erreichen. Denn in diesem Wahlkampf bezieht die PARTEI Stellung zu allen Themen die die Menschen im Freistaat umtreibt.

Schonungslos, ehrlich, glaubwürdig. Weil wir seit einigen Monaten die letzte seriöse PARTEI sind.

P.S. Wählt Die PARTEI – sie ist sehr gut.

P.P.S: Wenn ihr Plakate seht – Foto oder Selfie und per mail an foto@die-partei-by.de

P.P.P.S – Das Muslima Plakat und eine Version des AfDerjucken Plakates gibt es im Titanic Shop.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Bäume warten schon.

Baumschmuck in Augsburg

Liebe PARTEIdings – seit heute 10:00 Uhr ist es amtlich. Die Menschen im Bauernland haben endlich eine Wahl.

Die PARTEI tritt bei der Landtags- und Bezirkswahl Zweitausendundachtzehn in exklusiven Bezirken(*) in Bayern an.

Unbeschreiblicher Jubel auch in Oberfranken über die Zulassung.

Einen Überblick über die sehr guten Kandidaten einer sehr guten PARTEI gibt es hier.

Die Druckmaschinen in ganz Deutschland und dem befreundeten Ausland (Österreich) laufen bereits auf Hochtouren.
Bäume, Säulen, Vollpfosten – sie warten auf unsere Plakate.

Test der RvM Kantine in Mittelfranken

Wir sind dabei!
Wer mithelfen will, der wende sich an einen Verband in seiner Nähe.
Jede kleisternde Hand wird gebraucht.

Landtag – wir kommen, damit Markus gehen kann.

(*)Oberfranken, Unterfranken, Mittelfranken, Oberpfalz (ohne BZ), Schwaben und Oberbayern
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar