Last call – Heute: Traditioneller Aschersamstag in Bayreuth

Den politischen Aschermittwoch – in Bayern längst politische Tradition – darf die einzig wahre daseinsberechtigte Partei Die PARTEI nicht ignorieren.

bildschirmfoto-2017-02-25-um-09-28-01

Deshalb läd die PARTEI Bayreuth ein, zum ersten traditionellen bundesweiten politischen Aschersamstag der Partei Die PARTEI nach Bayreuth. Und zwar heute am SAMSTAG den 25. Februar 2017.

Den Samstag haben wir aus mehreren Gründen gewählt:

– wir bringen damit unsere tiefe Abneigung gegenüber dieser unsäglichen Tradition, die sich Fasching/Karneval nennt, zum Ausdruck
– Samstags lässt sich besser anreisen und vor allem besser trinken
– wir sind auch hier wieder allen anderen sogenannten Parteien 5 Schritte voraus

Der grobe Programmplan sieht so aus:

– ca. 14 Uhr großer genehmigter Aufmarsch/Demo in der Bayreuther Innenstadt. Das Thema wird noch festgelegt („Entnazifizierung der Wagnerstadt“ oder Ähnliches; Vorschläge sind gern gesehen). Das Ganze wird naürlich verbunden mit einer groß angelegten UU-Sammelaktion

– Rededuell mit Themen, die vorher festgelegt und bekannt gegeben werden.

– Hightlight: Leo Fischer, TITANIC-Auto und PARTEI-Bundesvorstand hält eine zukunftsweisende Rede zur „Zukunft des Populismus“

– Ess- und vor allem Trinkgelage im Glenk-Saal in Bayreuth mit extrem spannendem Rahmenprogramm

Eingeladen sind alle Genossinnen und Genossen aus aller Herren Länder.

Wir freuen uns auf Euch!

Micha Beck

BärVaZ – Die PARTEI Bayreuth

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.