Beauftragte gegen Sexismus, Diskriminierung und Rassismus

Die PARTEI ist bekanntlich sehr gut, aber leider auch nur ein Spiegel der Gesellschaft und wird nicht von Idioten verschont. Wir möchten klarstellen: Für Sexismus, Rassismus und Diskriminierungen aller Art ist in unserer schönen PARTEI kein Platz.

Wir vom LV Bayern haben daher eine unabhängige Anlaufstelle für Betroffene von internen Vorfällen eingerichtet, die diskret und vertraulich bei aller Art von unschönen Vorkommnissen im Rahmen der PARTEI in unserem schönen Bayern berät und, wenn gewünscht, bei weiteren Schritten unterstützt.

Für dieses Amt bereit erklärt haben sich die beiden wunderbaren PARTEIfrauen Myriam aus dem KV Aschaffenburg und Milena aus dem KV Regensburg.

Ihr erreicht die beiden ab sofort, vertraulich und LV-unabhängig unter:
diskriminierungsbeauftragte@gmx.de

Myriam
Milena
Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.