Die Kommunale Machtergreifung rückt näher – mit eurer Hilfe!

Liebe Bau… ähm Bayern,
wie ihr sicher mitbekommen habt, hält Die PARTEI dieses Jahr wieder eine Kommunalwahl für euch ab.
– Ist ja immer so Lustig.
Dieses mal will die verkackte CSU uns jedoch den Spaß nehmen und hat daher total absurde Hürden für die Wahlzulassung gesetzt.
So müssen bis zu 1000 Einwohner der jeweiligen Stadt zu üblichen Öffnungszeiten im Bürgerbüro bis zum 3.2.2020, 12:00 Uhr ihre Unterstützerunterschrift abgeben, damit wir überhaupt auf dem Wahlzettel stehen.
Wenige haben diese Hürde schon gemeistert, viele haben aufgegeben, einige, Heroische Orte kämpfen bis zum letzten Tag weiter…
.
München
steht aktuell bei siebenhundertirgendwas von 1000 Unterstützerunterschriften. Da geht also noch was!
Eintragungsmöglichkeiten wären
Samstag, 01.01.2020, von 09:30 – 16:00
Montagt, 03.02.2020, von 07:30 – 12:00
weitere Infos gibts unter www.grauesrathaus.de
Funfact: München ist eine der wenigen Städte, die ein Wahlprogramm erstellt haben. das lohnt!
.
Bamberg
ist eigentlich durch, braucht aber dringend Puffer.
Hier gibt es die Befürchtung, die verfickte AfD könnte absichtlich ungültig für uns unterschrieben haben, um uns in Sicherheit zu wiegen und uns dann die Wahlzulassung zu zerschießen. Lasst das nicht zu und unterschreibt!
Eintragungsmöglichkeiten:
Samstag, 1.2.2020, 10:00 – 13:00, Rathaus am ZOB
Montag, 3.2.2020, 08:00 – 12:00, Rathaus am ZOB
.
Regensburg
Die schönste und beste Stadt Bayerns benötigt 385 Unterschriften, von denen aktuell noch genau 99 fehlen.
Eintragungsmöglichkeiten hier sind:
Samstag, 1.2., 09:00 – 13:00, Bürgerbüro Nord oder Burgweinting
Sonntag, 2.2., 10:00 – 12:00, Stadtmitte
Montag, 3.2., 08:00 – 12:00, Stadtmitte/Zulassungsstelle Johann-Hösl-Straße
.
Freising
hmmmm….naja…
Die Hoffnung stirbt zuletzt.- aber sie stirbt.
oder auch nicht?
Freising hat aktuell ca 100 der nötigen 215 Unterschriften.
Letzte Eintragungsmöglichkeit hier ist:
Montag, 3.2., 08:00-12:00 im Bürgerbüro.
Du bist aus Freising? Dann mach dich schonmal aufn Weg. LOS!

Landsberg am Lech
braucht noch knapp 100 LechlerInnen um dem Filz in Stadt und Kreis zu zeigen, wo der Polithammer hängt.
Morgen (Samstag) findet eine große Unterschriftenparty an der Katharinenbrücke statt.
Die Eintragungsmöglichkeiten sind
Samstag, 1.2.2020, 09:00-12:00 Uhr im Bürgerbüro
Montag, 3.2.2020, 09:00-12:00 Uhr ebenfalls im Bürgerbüro
https://www.facebook.com/events/s/unterschriften-party-ii/221800125508399/
.
.
Solltet ihr auch noch um die Wahlzulassung kämpfen und hier erwähnt werden wollen, dann schreit einmal kurz und schreibt dann eine Nachricht an euren Landespapa. Der regelt das!

Bild könnte enthalten: Text

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.