Köpfe – der Vorstand und andere

Merke: Der Vorstand ist immer schuld und diese Köpfe rollen als erstes wenn etwas nicht klappt.
Gerne stellen wir uns auch selbst an die Wand, da kann man sich schön anlehnen. Auf der anderen Seite hat der Vorstand immer recht, weil er eben der Vorstand ist.

vorstand

Dieser Vorstand wurde 2016 in Ingolstadt mit grosser Mehrheit und vager Hoffnung gewählt und schafft es seither, weil im Luxus schwelgend, nicht allen Erwartungen zu entsprechen.
Aber „Everybodys darling is everybodys asshole“ sagen schon die Franzosen.

Aktuell besteht der Vorstand aus den folgenden Anzugträgern:

  1. Sebastian Birlinger – der Chef
  2. Silas Frerking – der 2.te Chef
  3. Nikki Wissel – der Bunte
  4. Andrea Paeslack – die Frau mit dem Geld
  5. Lukas Rudolf Germut Fitz – der heißt wirklich so
  6. Christian Baumeister – der Graue

Der Vorstand ist 365 Tage im Jahr, 24 Stunden pro Tag und 60 Minuten pro Stunde für alle PARTEIDings da und unter vorstand@die-partei-by.de jede Sekunde erreichbar.

Vom Vorstand ist es nur ein Katzensprung zum gefürchteten Schiedsgericht.
Das wird aktiv wenn sich mal zwei PARTEI Dings zanken.
Passiert fast nie, da wir dies  ganz wie in Nordkorea üblich durch einen 400 Meterlauf lösen.

Das ist unser hoch ehrenvolles Schiedsgericht:

  1. Robert usw.. Monz – Vorsitzender Richter
  2. Christian Lutz – Richter
  3. Alex Kalb – Richter
  4. Samuel Trapp – Richter als Nachrücker
  5. Eric Buhn – Richter als Nachrücker
  6. Tom Gutbrot – Richter als Nachrücker
  7. Fabian Stiglauer – Richter als Nachrücker

Und dann haben wir noch was – den zweiköpfigen Länderrat.
Dessen Aufgabe ist es den Draht zu Berlin am Vibrieren zu halten. Dazu besäuft man sich zweimal im Jahr mit allen Länderräten aus diesem Land in einem unschuldigen Nest. Das könnte niemand besser als:

  1. Gerd Bruckner
  2. Andreas Roensch